Kirchturm

Kategorie: Kirchenbau

Glockenturm der Apostelin-Junia-Kirche – Ein Glockenturm für eine Kirche

Das Kirchenensemble sollte mit geringstmöglicher Beeinträchtigung und kurzer Montagezeit vor Ort vervollständigt werden.


Der 20 Meter hohe Glockenturm wurde inklusive Glocken und Elektrik im Werk vorgefertigt und mit Sondertransport zur Kirche gebracht. Dort wurde der Turm als Ganzes von zwei Kränen an seinen Platz gehoben und war innerhalb eines Arbeitstages an Ort und Stelle.

Projektbeteiligte:

Planung
lattke architekten

Tragwerksplanung
bauart Konstruktions GmbH & Co.KG

 

Fotograf
Eckhart Matthäus – www.em-foto.de